• Veranstaltungen

    Aktuelle Themen, interessante Referenten und Gelegenheit zum Networking.

60. 3rd Wednesday: "Jung, naiv, flexibel - Der Erfolgsmix für Gründer?"

„aller Anfang ist schwer“ sagt der Volksmund. Dies gilt gerade für den Aufbau eines neuen Unternehmens. Immer wieder gilt es, Entscheidungen zu treffen, Weichen zu stellen. Von welchen Produkten sollte man sich frühzeitig trennen? An welchen Ideen muss man festhal-ten? Bei diesem beschwerlichen Weg helfen manchmal auch gute Vorbilder und Erfolgsbeispiele. So wie das von Dr. Antje Eckel, die erfolgreich den Weg vom Hörsaal zum Chefsessel beschritten hat.

Heute zählt sie nicht nur zu den führenden Experten ihrer Branche, der Fut-termittelindustrie, sondern auch zu den erfolgreichsten und engagiertesten Unternehmerinnen in Deutschland. Dafür wurde Sie Ende 2009 beim „Großen Preis des Mittelstands“ der Oskar-Patzelt-Stiftung, einem der wichtigsten Mittelstandspreise in Deutschland, als „Unternehmerin des Jahres“ ausgezeichnet. Die dreifache Mutter engagiert sich nicht nur in verschiedenen berufsständigen Organisationen sondern auch in besonderem Maße in der Kinder- und Jugendförderung.

Das Unternehmen wurde im Jahr 1994 von Dr. agr. Antje Eckel gegründet. Mit Sitz in Niederzissen ist es globaler Anbieter von innovativen Zusatzstoffen und Veredelungsproduk-ten für die Tierernährung. Zum Produktportfolio zählen Konservierungsmittel, Fütterungs-säuren, Enzyme, Prä- und Probiotika, phytogene Zusatzstoffe sowie natürliche Aromen für die moderne Tierernährung und angelehnte Applikationen. Das Unternehmen hat sich in der Branche insbesondere durch innovative Produkte – wie zuletzt Zusatzstoffe für die Biogas-herstellung – einen Namen gemacht. Mit inzwischen 24 hochqualifizierten Mitarbeitern (13 der Mitarbeiter mit Studium, 8 davon mit Promotion) besitzt das Unternehmen heute einen Markt-anteil von ca. 20 Prozent im bearbeiteten deutschsprachigen Raum.

Dr. Antje Eckel, Geschäftsführende Gesellschafterin und Gründerin der Dr. Eckel GmbH

16. März 2011 ab 18:30 Uhr im e-port-dortmund, Mallinckrodtstraße 320, 44147 Dortmund (Zufahrt über Speestraße)

Ihre Anmeldung nehmen Sie bitte direkt über die Homepage vor (http://www.3rd-wednesday.de/anmeldung.html), per Telefon (0231/4779760) oder E-Mail (info@e-port-dortmund.de).

Unterstützt wird der 3rd Wednesday von vielen Partnern. Besonderer Dank gilt dem Mitveranstalter dortmund-project, den Sponsoren Sparkasse Dortmund, Rhenus AG & Co.KG und Dortmunder Aktien Brauerei sowie unserem Medienpartner Ruhr-Nachrichten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen für Ihre Fragen gerne zur Verfügung.
 


Termin
Veranstaltung: 60. 3rd Wednesday: "Jung, naiv, flexibel - Der Erfolgsmix für Gründer?"
Datum: 16.03.2011
Uhrzeit: ab 18:30 Uhr

Zum Anmeldeformular

Zurück