• Veranstaltungen

    Aktuelle Themen, interessante Referenten und Gelegenheit zum Networking.

64. 3rd Wednesday im eport dortmund: "Förderprogramme für Gründer und Start-ups - Ein Wegweiser durch den Dschungel"

Erfolgreiche Gründer und Gründerinnen brauchen eine marktfähige Idee, Branchen-Kenntnisse, ein gutes Team und ausreichend Kapital. Dies gilt gerade in der oft schwierigen Anlaufphase, wenn die Kosten hoch und die Aufträge rar sind. In den seltensten Fällen bringen die Gründungsteams jedoch das notwendige Startkapital mit. Und meist fehlt auch der Vertrauensvorschuss, um bei der Bank günstige Konditionen für Kredite zu erhalten.

Hier greift der Staat mit öffentlichen Förderprogrammen den Gründern unter die Arme. Die Konditionen sind günstig, aber lohnt sich der bürokratische Aufwand? Und wie soll sich ein Gründer in dem großen Förder-Dschungel mit rund 3200 Programmen überhaupt zu Recht finden? Fördermittel gibt es bei der EU, dem Bund und den Ländern. Gefördert werden Beratung, Personalkosten, Finanzierung und Investitionen.

Beim kommenden 3rd Wednesday bieten wir Ihnen einen kompakten Überblick der Gründungsförderung. Lassen Sie sich ein wenig durch den Dschungel führen und machen Sie nebenbei noch neue Kontakte für Ihr Business!

Der Referent, Joachim Hackbarth, kommt selbst aus der Unternehmerlandschaft. Lange Jahre war er geschäftsführender Gesellschafter einer mittelständischen Unternehmens-Gruppe mit 1200 Mitarbeitern. Seit 2010 ist er wieder als Unternehmensberater in Dortmund tätig und hat sich unter anderem auf Förderprogramme für Existenzgründung spezialisiert. Zudem ist er auch Mitglied bei der Business-Angel Agentur Ruhr (BAAR).

16. November 2011 ab 18:30 Uhr im e-port-dortmund
Mallinckrodtstraße 320, 44147 Dortmund (Zufahrt über Speestraße)

Ihre Anmeldung nehmen Sie bitte direkt über die Homepage vor (http://www.3rd-wednesday.de/anmeldung.html), per Telefon (0231/4779760) oder E-Mail (info@e-port-dortmund.de).

Unterstützt wird der 3rd Wednesday von vielen Partnern. Besonderer Dank gilt dem Mitveranstalter dortmund-project, den Sponsoren Sparkasse Dortmund, Rhenus AG & Co. KG und Dortmunder Actien Brauerei sowie unserem Medienpartner Ruhr Nachrichten.


Termin
Veranstaltung: 64. 3rd Wednesday im eport dortmund: "Förderprogramme für Gründer und Start-ups - Ein Wegweiser durch den Dschungel"
Datum: 16.11.2011
Uhrzeit: 18.30 - 21.00 Uhr

Zum Anmeldeformular

Zurück