• Veranstaltungen

    Aktuelle Themen, interessante Referenten und Gelegenheit zum Networking.

PHOENIX IoT Business Talk

Die com2m und das TechnologieZentrumDortmund laden Sie am 12. September 2017 ab 17:30 Uhr zum ersten PHOENIX IoT Business Talk im Zentrum für Produktionstechnologie (ZfP) ein.


Der Standort PHOENIX West erinnert mit seiner Vergangenheit als Hochofenwerk an die Stahlindustriekultur Dortmunds, verbindet aber gleichzeitig diese vergangene Epoche mit dem modernen Wandel hin zu einem Standort der Mikro-/Nanotechnologie, der Produktionstechnologie und der Informationstechnologie. So entwickelt die com2m als Experte für das Internet der Dinge (IoT) an diesem Standort heute im ZfP innovative IoT-Lösungen.

Das Internet der Dinge ist einer der ganz großen Hypes und es finden sich unzählige Artikel und Veranstaltungen zu diesem Thema. Das Problem dabei ist, dass das Thema oft nur theoretisch betrachtet und lediglich die Möglichkeiten vorgestellt werden, aber selten auf Basis von realen Erfahrungen berichtet wird. Im Rahmen der Veranstaltungen werden daher reale IoT-Use-Cases präsentiert - von denjenigen, die sich bereits mit dem Thema aus Sicht eines Anwenders beschäftigt haben. Die Praxis- und Erfahrungsberichte erlauben einen Blick hinter den Hype und zeigen, wie sich IoT schon heute in den verschiedenen Bereichen wiederfindet, welche Herausforderungen und Hürden dabei überwunden werden wollen, aber auch welche Möglichkeiten sich dadurch ergeben.

In der Veranstaltung berichten drei Speaker über unterschiedliche Aspekte von IoT und Digitalisierung und Ihren Erfahrungen bei der Umsetzung von Projekten. Die Point 8 GmbH ist Spezialist für die Analyse und Auswertung von großen Datenmengen, um damit Rückschlüsse auf das zukünftige Verhalten von Maschinen ziehen zu können. Im Bereich der Aufzugsmesstechnik ist die Henning GmbH einer der weltweit-führenden Anbietern und hat dazu eine Predictive Maintenance Lösung inklusive IoT-Cloud entwickelt. Ferdinand Grah ist ein erfahrener Creative Leader und Change Maker mit umfassendem Know-how in den Bereichen Innovationsmanagement, Creative Leadership und Design Thinking.

Agenda:
•    17:30 Eröffnung und Eintreffen der Gäste
•    18:00 Begrüßung - Dr. Martin Peters (com2m) und Dirk Stürmer (TechnologieZentrumDortmund)
•    18:15 Vortrag 1: Predictive Maintenance für Aufzüge (Henning GmbH)
•    18:45 Vortrag 2: Datenanalyse und Predictive Maintenance - Alles voll automatisiert durch KI's oder doch Hand(werks)arbeit? (point8 GmbH)
•    19:15 Vortrag 3: Nutzung von Outcome-Driven Innovation um disruptive Produkte und Services zu entwickeln (Ferdinand Grah)
•    ab 19:45 Networking mit Essen und Getränken

Anmeldung:
Die erforderliche Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist kostenfrei und erfolgt über das XING Event oder unten aufgeführtes Formular. Die Veranstaltung ist auf maximal 50 Plätze begrenzt.

Veranstaltungsort:
Zentrum für Produktionstechnologie (ZfP)
Carlo-Schmid-Allee 3, 44263 Dortmund

Veranstalter:
com2m GmbH - Experts for IoT
TechnologieZentrumDortmund - Zentrum für Produktionstechnologie (ZfP)

Ihr Ansprechpartner:

Dennis Nobel
dennis.nobel@com2m.de
+49 (0) 231 477307651


Termin
Veranstaltung: PHOENIX IoT Business Talk
Datum: 12.09.2017
Uhrzeit: 17.30 - 20.00 Uhr
Ort: Zentrum für Produktionstechnologie

Zum Anmeldeformular

Zurück