CO-WORKING

tu-startup CO-WORKING - Dein Spielfeld für Ideen

co-working

Im Rahmen des Projektes tu > startup bietet das TechnologieZentrumDortmund zusätzlich zu der Anmietung von Einzelbüros (PINC-Räume im Pre-Incubator-Center) ein CO-WORKING -Büro an. Das CO-WORKING-Büro ist ein Gemeinschaftsbüro, das bis zu fünf Gründerteams aus unterschiedlichen Fachrichtungen gleichzeitig für maximal sechs Monate in der Vorgründungs- und Gründungsphase nutzen können. Die Interdisziplinarität der Gruppen bietet die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch, zur Betrachtung einer Geschäftsidee aus unterschiedlichen Blickwinkeln sowie zu Synergien und Motivationsanreizen. Interessierte Studierende aus der TU Dortmund können außerdem als „startup Assistenten“ in den Job eines Unternehmensgründers bzw. einer Unternehmensgründerin hineinschnuppern.

Mit dem CO-WORKING -Büro wird ein Angebot vorgehalten, das eine ideale Ergänzung zu den vorhandenen Förderangeboten darstellt. Nutzer des CO-WORKING -Bereichs profitieren von einem professionellen unternehmerischen Umfeld und erhalten bei der Entwicklung und Umsetzung von innovativen Geschäftsideen eine intensive Betreuung und kompetente Unterstützung.

Gründungs-Mentoren der Technischen Universität Dortmund und Projektpartner helfen bei der Konzeption von Geschäftsplänen, der Vermittlung von Büroflächen, der Nutzung der Infrastruktur, der Beantragung von Förderungen, der Suche nach Kapitalgebern oder der Teilnahme an Gründungswettbewerben. 1 Raum, viele Gründerinnen und Gründer, noch mehr ideen...   tu > startup unterstützt Studierende, Absolventinnen und Absolventen, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie weitere Hochschulangehörige der Technischen Universität Dortmund auf dem Weg in die Selbständigkeit.

Die Zielgruppe
• Gründungsinteressierte
• Studierende
• Promovierende
• Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Fachrichtungen aus Dortmunder Forschungseinrichtungen / Hochschulen
• Angehende Gründungsteams / Einzelunternehmerinnen und -unternehmer mit innovativen Geschäftsideen
• Gründungsbezogene Projekt- und Arbeitsgruppen

Ihre Ansprechpartnerin: Martina Blank, TechnologieZentrumDortmund GmbH,Emil-Figge-Str. 76-80, 44227 Dortmund, Tel. (02 31) 97 42 - 117, Fax (02 31) 97 42 - 395, E-mail: blank@tzdo.de

Das Angebot
• Nutzung eines Gemeinschaftsbüros
• Bereitstellung eines Arbeitsplatzes ausgestattet mit Telefon, FAX, PC, Internet, etc.
• Gründerfreundliche Nutzungskonditionen ( www.tu-startup.de)
• Flexible Anmietung – tages-, wochen- und monatsweise / max. sechs Monate
• Interdisziplinäre Zusammenarbeit der Bürogemeinschaft
• Inhouse-Kommunikation durch direkte Nähe zu anderen Gründern und Unternehmen
• Kreative Arbeitsatmosphäre
• Begleitende interdisziplinäre Workshops, z.B. im Bereich Ideenentwicklung
• Einbindung in das umfassende Infrastruktur-, Dienstleistungs- und Beratungspotential der Technologiezentren (www.tzdo.de)
• Das CO-WORKING-Angebot besteht auch in den benachbarten Technologiezentren der Region Dortmund, Kreis Unna und Hamm (www.tech5plus.de)

Download Flyer Co-Working: Bist du ein Team-Player?

Informationen zu tu-startup aus der TU Dortmund




Information

TZDO Newsletter

Hier können Sie den TZDO Newsletter abonnieren. Bitte tragen Sie dazu die benötigten Daten ein.

RSS-Feeds

Jetzt können Sie wichtige aktuelle Bereiche der TZDO Webseite auch als RSS-Feeds abonnieren.