Willkommen im TechnologieParkDortmund

Mehr als 280 High-Tech-Unternehmen und Dienstleister mit über 8.500 Beschäftigten haben sich seit den Erstbezügen 1985 im TechnologieParkDortmund niedergelassen. Auch durch die direkte Anbindung an TechnologieZentrumDortmund, Technische Universität, Fachhochschule und Institute steigt die Standort-Attraktivität stetig.

 


Comnovo GmbH wirbt Finanzierung vom High-Tech Gründerfonds und SeedCapital Dortmund ein

Comnovo GmbH, ein Spin-off vom Lehrstuhl für Kommunikationsnetze der TU Dortmund, entwickelt und vertreibt innovative Warnsysteme zur Kollisionsvermeidung zwischen Menschen und mobilen Fahrzeugen. Die Funktechnologie zur exakten Abstandsbestimmung rundum das Fahrzeug wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Jetzt gibt Comnovo bekannt, dass sie eine Finanzierung vom High-Tech Gründerfonds und SeedCapital Dortmund für Ihre Weiterentwicklung einwerben konnte.

[mehr]

Boehringer Ingelheim microParts erweitert Produktionskapazitäten im TechnologieParkDortmund auf 44 Mio. Inhalatoren

Boehringer Ingelheim investiert am Standort Dortmund mehr als 100 Millionen Euro, um die Produktionskapazität des Respimat®-Inhalators auf 44 Millionen Stück pro Jahr zu erweitern. Dadurch schafft das forschende Pharmaunternehmen vor Ort etwa 100 neue Arbeitsplätze. Im Beisein der NRW Ministerpräsidentin Hannelore Kraft fiel der Startschuss für die Inbetriebnahme der Respimat®-Produktionserweiterung im TechnologieParkDortmund.

[mehr]