>>Home>>AktuellesNeuigkeiten für unsere Mieter



Neuigkeiten für unsere Mieter

Wussten Sie schon....

„Intelligentes Wohnen mit Mikrotechnologien“ - Mikro und Nano in intelligenten Assistenzsystemen - Start der Veranstaltungsreihe am 29.09.2009

„Intelligentes Wohnen mit Mikrotechnologien (und IT)“, 29. September 2009, ISST Dortmund

Der Sensor in der Armbanduhr, der Puls und Blutdruck überwacht, der Herd, der sich abschaltet, wenn man die Haustür verschließt – das sind nicht nur Visionen von Technikbegeisterten aus dem Labor. Intelligente
Assistenzsysteme finden zunehmend in der Bevölkerung eine hohe Akzeptanz. Die technischen Helfer werden schon bald in vielen Lebensbereichen den Alltag erleichtern, nicht zuletzt, weil die Menschen in unserer Gesellschaft immer länger und dabei auch selbstständig leben werden. Hinzu kommt: Diese Systeme sind nicht nur nützlich, sie helfen auch, Kosten zu sparen.

Welche Potenziale die Mikrotechnologie für die Entwicklung intelligenten Wohnens bietet, stellt das dortmund-project Ihnen am 29. September 2009 vorstellen und lädt Sie herzlich zur 1. Veranstaltung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Regionale Produktionspartnerschaften“ ein. Der Wirtschaftsstandort Dortmund hat zahlreiche Hightech-Unternehmen und zahlreiche Produktions- und Handwerksunternehmen.

Vernetzt man diese miteinander, hat das das Potenzial, mehr Wertschöpfung zu generieren und mehr Arbeitsplätze zu schaffen. Um die Partnerschaften in der Region anzuregen, hat die Wirtschaftsförderung Dortmund  die Veranstaltungsreihe „Regionale  Produktionspartnerschaften“ initiiert. Im Fokus der Veranstaltungen stehen Einsatzmöglichkeiten und Anwendungspotenziale, Kooperationsbeispiele werden vorgestellt und Erfolgsfaktoren und -hemmnisse identifiziert und thematisiert.

Die Veranstaltung wird vom dortmund-project gemeinsam mit IVAM, Fachverband für Mikrotechnik, organisiert und vom Fraunhofer ISST, Dortmund, unterstützt.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie unter
http://www.mikrotechnik-dortmund.de/de/RegionaleProduktionsp/Programm1.jsp




Information

TZDO Newsletter

Hier können Sie den TZDO Newsletter abonnieren. Bitte tragen Sie dazu die benötigten Daten ein.

RSS-Feeds

Jetzt können Sie wichtige aktuelle Bereiche der TZDO Webseite auch als RSS-Feeds abonnieren.