>>Home>>AktuellesVeranstaltungen



Veranstaltungen

Tag der offenen Tür im Kitzdo am 16. Juni 2012

Offene Türen und Labore mit vielen Experimentiermöglichkeiten bietet das Kinder- und Jugendtechnologiezentrum in Dortmund (KITZ.do) am 16. Juni, dem „Tag der Technik 2012“. Das KITZ.do mit Sitz in der B1st Software-Factory Dortmund ist die einzige Institution in Dortmund, die 2012 am „Tag der Technik“ teilnimmt.

Diese bundesweite Initiative aus zahlreichen Institutionen, Verbänden, Unternehmen und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung findet seit 2004 in vielen Städten statt. Ziel ist es, junge Menschen für das Berufsfeld Technik zu begeistern. Diesen Tag der Offenen Tür richtet das KITZ.do in Kooperation mit dem Westfälischen Bezirksverein des VDI (Verein Deutscher Ingenieure) und des VDIni-Clubs Dortmund aus.

Als besondere Höhepunkte des Tages zeigen wir aufwendige und ungewöhnliche Experimente. Werden Sie Zeuge, wenn wir elektrische Blitze in eine hypothetische Uratmosphäre schicken. Dabei bilden sich Zucker und Aminosäuren, die ersten Bausteine des Lebens. Auch zeigen wir, wie ätherische Duftstoffe im Reagenzglas hergestellt werden können. Das KITZ.do bietet aber nicht nur Jugendlichen, sondern auch jüngeren Kindern Möglichkeiten zum Experimentieren und Forschen an. Gerade junge Kinder sind neugierig und wollen ausprobieren.

Mindestens ein Dutzend Stationen werden aufgebaut zu verschiedenen Themen wie Solar- und Windenergie, Stromverbrauch und Stromkreisen. Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene, können Elektromotoren und Geräte für die Elektrolyse bauen, Magnetismus nachempfinden und ebenso aus Schrott Design erstellen. Ein AutoCAD-Programm kann getestet werden genauso wie mit Hilfe der Spektroskopie der Weltraum erforscht werden.

Samstag, den 16. Juni 2012, 11 bis 15:00 Uhr 
KITZ.do, B1st Software-Factory Dortmund, Rheinlanddamm 201, 44139 Dortmund
(Zufahrt über Harnackstr.) - (Anfahrtsskizze zum kostenfreien Parkplatz: www.b-1st.de unter „Kontakt“)
 
Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 0231/28668167, per Mail kitzdo@t-online.de oder unter www.kitz-do.de Am 16. Juni, dem Tag der Technik, bietet das Kinder – und Jugendtechnologiezentrum in Dortmund für alle Interessierte einen Tag zum Schnuppern, Experimentieren und Reinschauen an.