>>Home>>AktuellesNeuigkeiten für unsere Mieter



Aktuelle TZDOnews

Neuigkeiten für unsere Mieter

Gute Noten für Dortmund - Dortmund gehört zu den 25 deutschen Top-Regionen mit zukunftsfähigen Branchen

Zu diesem Ergebnis kommen die Experten der Prognos AG in einer Studie. Auf Platz 23 eingeordnet liegt Dortmund somit sogar einen Platz vor dem Reviernachbarn Essen.

Für das „Handelsblatt” untersuchte Prognos alle 413 Kreise und kreisfreien Städte der Republik. Der daraus resultierende „Zukunftsatlas” soll zeigen, welche Standorte künftig zu den wettbewerbs-stärksten Regionen Deutschlands gehören werden.

Laut Prognos zeichnen sich Dortmund und Essen durch eine hohe Konzentration der Zukunftsfelder aus. „Sie verfügen damit über sehr gute Voraussetzungen, sich langfristig als wettbewerbsstarke Wirtschaftsstandorte zu behaupten und Wachstum in den Zukunftsfeldern zu generieren”, so Prognos-Consultant Kathleen Freitag.

Charakteristisch für beide Städte sei, dass sie sich in mehreren Zukunftsfeldern national erfolgreich positionieren können. Im Vergleich zu Essen weist Dortmund mit Ausnahme des Zukunftsfeldes Fahrzeugbau eine überdurchschnittliche Bedeutung in den übrigen sechs zu Grunde gelegten Wirtschaftsfeldern auf. Dazu gehören hochwertige Dienstleistungen, Informations- und Kommunikationstechniken, Logistik, aber auch die Gesundheitswirtschaft. Insbesondere im Dienstleistungsbereich, so Freitag von Prognos, können beide Städte mit einer sehr guten Positionierung punkten. Kennzeichnend für die Zukunftsfelder ist eine hohe Orientierung bei Forschung und Entwicklung, „die als Gunstfaktor für die künftige Entwicklung zu bewerten ist”.

Spitzenreiter in der Prognos-Studie ist übrigens Hamburg gefolgt von Berlin und München. Ausgangspunkt der Analyse war, dass sich die deutsche Wirtschaft global nur mit besonders technologie- und wissensintensiven Produkten und Dienstleistungen im Wettbewerb behaupten kann.

Online-Artikel aus derwesten.de - Dortmund 01.10.2009 Frank Bußmann