• Events

    Current topics, interesting speakers and opportunity for networking.

"Innovationsfähigkeit der Beschäftigten erhalten und fördern - DIWA-IT entwickelt Lösungen für und mit IT-Unternehmen"

Zwar warten viele Unternehmen derzeit häufig noch mit jungen Teams auf, doch schreitet die Alterung der Belegschaften voran. In Zukunft wird es eine größere Herausforderung sein, als Arbeitgeber für High Potentials interessant zu bleiben. Um weiter innovative und kundenspezifische Lösungen anbieten zu können, ist es wichtig, das Potenzial der Beschäftigten zu erhalten und zu fördern.

Das Projekt DIWA-IT hat zum Ziel innovative Lösungen für eine präventiv ausgerichtete Personalpolitik und Arbeitsgestaltung in der IT - Wirtschaft zu entwickeln. Moderne Arbeitszeiten bietet Unternehmen und ihren Beschäftigten im Rahmen des Projektes individuell angepasste Workshops zu den Themen:

• Zeitgestaltung
• Stressprävention
• Gesundheit

Termin: Donnerstag, den 19. Juni 2008 von 15.00 – 17.00 Uhr
Ort:  im Seminarraum 2070 des TechnologieZentrumDortmund, 
Emil-Figge-Str. 80, 44227 Dortmund 
Referentin:  Dr. Ulrike Hellert – Moderne Arbeitszeiten
 
Im Rahmen der Informationsveranstaltung werden wir Ihnen die Inhalte des Projektes und der einzelnen Bausteine der Workshops sowie die Möglichkeiten der Teilnahme am Projekt vorstellen.

Das Projekt DIWA-IT ist ein vom BMBF gefördertes Vorhaben, an dem das Institut Arbeit und Qualifikation an der Universität Duisburg-Essen, das Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung e.V. – ISF München sowie Moderne Arbeitszeiten, Dortmund beteiligt sind.

Um Anmeldung bis zum 13.06.07 wird gebeten.


Appointement
Event title: "Innovationsfähigkeit der Beschäftigten erhalten und fördern - DIWA-IT entwickelt Lösungen für und mit IT-Unternehmen"
Date: 19.06.2008
Time: 15.00 - 17.00 Uhr

Click here to get to the registration form

Back