• Aktuelles aus den Unternehmen

    Wissenswertes über Unternehmen, ihre neuen Produkte, Dienstleistungen und Projekte.

Kinderforschergruppe im KITZ.do und Girls Coding Club ab September wieder im Kinder- und Jugendtechnologiezentrum Dortmund

"ForscherKITZ" -  Das KITZ.do, das im September 2008 eröffnet wurde, hat sich zum Ziel gesetzt, das Interesse von Kindern und Jugendlichen an naturwissenschaftlichen sowie technischen Themen zu wecken.

Ab September/Oktober 2019 startet im Kinder-und Jugendtechnologiezentrum Dortmund wieder die Kinderforschergruppe jeden Mittwoch von 16 - 18 Uhr für Kinder ab 8 Jahren.

Die Projekte der Forschergruppe richten sich nach den Interessen der Jugendlichen. Auch die eigenen Ideen und Anregungen können eingebracht werden um anschließend gemeinsam mit dem restlichen Team ein Projekt auszusuchen.

"Girls can Code too!" ist das Motto einer weiteren Forschungsgruppe, die für Mädels ab 10 Jahren Einblicke in das Hacken von Mindcraft gibt oder die Möglichkeit, Musik mit Sonic PI zu machen.

Weitere Informationen zu beiden Gruppenstarts erhalten Sie hier auf der Seite des KITZ.do. 

Zurück