• Veranstaltungen

    Aktuelle Themen, interessante Referenten und Gelegenheit zum Networking.

91. 3rd Wednesday im e-port-dortmund:
"Abmahnfallen im Internet"

Eine Abmahnung kann teuer werden! Unternehmenswebsites, Social Media Beiträge, Cookies und co. – was bietet Angriffsflächen für Abmahnungen?

Beim 91. 3rd Wednesday im e-port-dortmund am 17. Januar 2018, dem Kult Gründertreff am Hafen, informierten sich rund 120 Gäste über die rechtlichen Rahmenbedingungen für ihre Aktivitäten im Internet.

Neue Regularien vom Impressum bis zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bergen kostenintensive Risiken, wenn man als Unternehmer nicht  den stetig wachsenden Anforderungen gerecht wird.

Assessorin jur. Meike Ströhmer vom 3rd Wednesday Partner .garage dortmund zeigte in ihrem Impulsvortrag auf, wie man sich möglichst rechtssicher im Internet bewegt – ob im Webshop, in branchenspezifischen Blogs oder auch bei der Bildnutzung. Meike Ströhmer ist Projektleiterin im Gründer- und Unternehmerzentrum .garage dortmund, Dozentin und Gründungsberaterin für Businesspläne und Recht, insbesondere Unternehmensformen sowie Marken- / Urheber- und Internetrecht.

In den anschließenden e-port Pitches präsentierten sich Dr. Dr. Michael Rasche  (Unternehmensberatung, Organisationsentwicklung, Kommunikation), Markus Gerlach (drum2com - drum to communicate in life and business) und Silvya Ixkes, (Ixkes-Kommunikationsberatung) allesamt überzeugend mit ihren Geschäftsideen. Buffet und frisch Gezapftes trugen ihr Übriges dazu bei, den Mittwochabend mit interessanten Gesprächen und vielen neuen Kontakten ausklingen zu lassen.

Die Veranstaltung wird fotografisch begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass von ihnen Fotos und/oder Filmaufnahmen erstellt werden und dass das TechnologieZentrumDortmund das vor, während und nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial für Zwecke der Berichterstattung in der Presse sowie in den vom TechnologieZentrumDortmund eingesetzten Medien veröffentlichen kann.

Unterstützt wird der 3rd Wednesday von vielen Partnern. Besonderer Dank gilt dem Mitveranstalter Gründungswettbewerb start2grow, den Sponsoren Sparkasse Dortmund, Rhenus AG & Co. KG und Dortmunder Actien Brauerei, der DOKOM21 sowie der AOK NordWest.


Termin
Veranstaltung: 91. 3rd Wednesday im e-port-dortmund:
"Abmahnfallen im Internet"
Datum: 17.01.2018
Uhrzeit: 18.30 - 21.00 Uhr
Ort: e-port-dortmund
Teilnahmegebühr: kostenlos

Zum Anmeldeformular

Zurück